Kindertag- Ausflugtag

Nachdem die Mütter und Väter ihren Ehrentag gefeiert haben, waren die kleinen Deichbiber an der Reihe. Aufgeregt kamen sie am Montagmorgen in die Einrichtung und konnten es kaum erwarten, dass der Ausflug beginnt. Gestiefelt und sicherheitshalber mit Regensachen ging es dann raus und es dauerte auch nicht lange bis Sven Volkmann mit seinem Kremser vor der Tür stand. Nachdem alle Kinder einen Platz ergattert hatten, ging die Fahrt los. Mit vielen fröhlichen Frühlingsliedern fuhren wir über Ostorf, Kamps und Unterkamps. Am „Brack“ machten wir dann Halt und die Kinder konnten sich endlich ihr Picknick schmecken lassen. Anschließend ging die Fahrt weiter zur Schäferei Schuster, wo wir schon erwartet wurden. Die Kinder bestaunten die Tiere, während sich die Erwachsenen den von Frau Schuster spendierten Kaffee schmecken ließen. Nach einem gemeinsamen Foto ging es zurück in den Kindergarten. So ging ein schöner Vormittag wieder viel zu schnell vorbei.