Oma-und Opa- Nachmittag

Zum Beginn des Jahres öffnete die Kita Deichbiber ihre Türen für die Omas und Opas  der Kinder. Es folgten viele Großeltern der Einladung, so dass in den noch winterlich geschmückten Gruppenräumen kein Sitzplatz frei blieb. Stolz trugen die Kinder ihre eingeübten Lieder und Gedichte vor, auch bei den Großeltern war der Stolz über ihre Enkel zu sehen. Anschließend wurden die Großeltern mit leckerem Kuchen aus der Deichhbäckerei Buchholz versorgt und die Kinder bekamen liebevoll verzierte Muffins, gebacken durch Erzieherin Kathi Köppe.

Diese Gelegenheit nutzend bedankte sich Frau Reetz als Vertreterin des Elternkuratoriums bei den Erzieherinnen für ihre Geduld, für  so manches Trostpflaster, für`s Zauberpusten und Regenjackenwiederfinden und vieles mehr.